Baden-Württemberg: Hilfsangebote für Kinder und Jugendliche sollen Notlagen verhindern

Posted on Dezember 14, 2008. Filed under: Baden-Württemberg, Fachkräfte, Forschung, Jugendhilfe | Schlagwörter: , |

Das Statistische Landesamt Baden-Württemberg berichtet vom breiten Spektrum individueller erzieherischer Hilfen der Kinder- und Jugendhilfe in ambulanter, teilstationärer und stationärer Form für junge Menschen, die ihre Probleme nicht alleine oder mit Hilfe ihrer Familie bewältigen können. Dabei besteht der Hauptteil des in Anspruch genommenen Leistungsangebots aus Erziehungsberatungen.

Pressemeldung vom 28.11.08

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: