Jugendamt Heidelberg sucht Patenfamilien für Kinder psychisch kranker Eltern

Posted on Februar 8, 2009. Filed under: Adoptivfamilie, Baden-Württemberg, Bewerber, Gesundheit, Pflegefamilie, Verschiedenes | Schlagwörter: , |

Das Kinder- und Jugendamt der Stadt Heidelberg sucht Familien, Paare oder Einzelpersonen, die grundsätzlich bereit sind, die Patenschaft für ein Kind psychisch kranker Eltern zu übernehmen.

In der Regel können die Kinder psychisch kranker Eltern zu Hause mit ihren Eltern leben. Es kommt jedoch auch vor, dass die Eltern oder der alleinerziehende Elternteil sich in wiederkehrenden Abständen stationär in einer Klinik aufhalten müssen. Für diese Zeit ist es für die betroffenen Kinder wünschenswert, einen vertrauten Platz und Menschen um sich zu haben, die sie bei sich aufnehmen und versorgen können.

Die Familie und die „Paten“ sollten sich im Vorfeld kennen gelernt haben und Kontakt halten, damit das Kind im Fall einer Krise nicht zu fremden Menschen gehen muss.

Wer Kraft und Lebensfreude hat und sich näher über diese Aufgabe informieren möchte, kann sich bei Brigitte Thormann im Jugendamt unter Telefon 5837770 melden.

Die Paten werden vom Jugendamt fachlich begleitet und finanziell honoriert. Da die Kinder in Heidelberg den Kindergarten oder die Schule besuchen, sind insbesondere Paten aus der Stadt erwünscht.

Quelle: Heidelberg Aktuell vom 18.01.09

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: