DIJuF-Stellungnahme zum Kinderbonus

Posted on April 7, 2009. Filed under: Finanzielles, Jugendhilfe, PFAD Verband, Pflegefamilie, Politik, Rechtliches, Stellungnahmen | Schlagwörter: , |

Ergänzend zur PFAD Fachinformation „Kinderbonus auch für Pflegeeltern“ vom 28.03.09 bringt PFAD Ihnen die Stellungnahme des Deutschen Instituts für Jugendhilfe und Familienrecht (DIJuF) zum Kinderbonus vom 25.03.09 zur Kenntnis, die uns auf unsere Bitte um rechtliche Einschätzung vom DIJuF übermittelt wurde.

In der Stellungnahme wird die Zahlung des Kinderbonus unter vielfältigen Gesichtspunkten im Rahmen der Kostenbeteiligung in der Kinder- und Jugendhilfe und der Bemessung des notwendigen Unterhalts bei Unterbringung in einer Pflegefamilie (§ 39 Abs. 6 SGB VIII) betrachtet.

In Abschnitt II bestätigt die Verfasserin die von PFAD in der Fachinformation bereits ausgeführte Auffassung, dass von einer Nichtberücksichtigung des Kinderbonus bei der Pflegegeldberechnung auszugehen ist. Die gesetzgeberische Intention des Kinderbonus  ist eine Stärkung von Familien und der Kinderbonus deshalb ausschließlich für Privatpersonen und nicht für öffentliche Träger gedacht.

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: