Nationales Zentrum Frühe Hilfen sucht Kommunen zur Beteiligung an Projekt „Aus Fehlern lernen. Qualitätsmanagement im Kinderschutz“

Posted on Mai 8, 2009. Filed under: Forschung, Jugendhilfe, Kinderschutz, Netzwerke, Politik | Schlagwörter: |

Das Nationale Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) wird mit einem neuen Aufgabenbereich beauftragt. Das Konzept sieht vor, zum einen zu prüfen, wie ein Analysesystem hinsichtlich problematischer Kinderschutzverläufe aufgebaut werden kann, um aus konkreten Fällen für die Zukunft zu lernen. Zum anderen soll es darum gehen, vorhandene Kinderschutzsysteme mit den Kom¬munen gemeinsam zu analysieren und einen Prozess der Qualitätsentwicklung im Kinderschutz zu initiieren. Für die Teilnahme an diesem Projekt „Aus Fehlern lernen. Qualitätsmanagement im Kinderschutz“ können sich Kommunen ab sofort bis einschließlich 31.05.2009 bewerben. Das Forschungsprojekt, das von den Professoren Reinhart Wolff und Uwe Flick geleitet wird, hat im April 2009 begonnen und ist nun in der Phase des Auswahlverfahrens der zu beteiligenden Kommunen.
Genauere Informationen zum Projekt und zum Interessensbekundungs- und Auswahlverfahren finden Sie auf der Homepage des Nationalen Zentrums Frühe Hilfen.

Quelle: Newsletter der Kinderschutz-Zentren Nr. 5 Mai 2009

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: