Radio-Tipp: „Familie auf Zeit – Alltag mit Pflegekindern“ am 15.07.

Posted on Juli 12, 2009. Filed under: Bayern, Bewerber, Jugendhilfe, Pflegefamilie, Podcast / Online, Publikationen, Verschiedenes | Schlagwörter: |

Bayern 2 sendet am Mittwoch, 15. Juli in der Sendung „Das Notizbuch“ in der Zeit von 10.05 Uhr bis 11 Uhr das Radio-Feature: „Familie auf Zeit – Alltag mit Pflegekindern“:

Drogensüchtige oder psychische kranke Mütter, gewalttätige Väter, ein verwahrlostes Zuhause – Kinder, die in Pflegefamilien untergebracht werden, haben meist Schlimmes hinter sich. Ihre Erziehung ist nicht nur eine Herausforderung für die „neuen“ Eltern, sondern belastet oft auch deren leibliche Kinder. Denn die in Obhut genommenen Schützlinge brauchen viel Zuwendung. Oft sind sie in ihrer Entwicklung verzögert und verhaltensgestört. Die Symptome reichen von Bettnässen über unkontrollierbare Wutausbrüche bis hin zu kriminellem Verhalten in der Pubertät. Aber der Alltag liefert auch schöne Momente, wenn etwa die Pflegekinder Vertrauen fassen oder Fortschritte machen.

Justina Schreiber hat für das Notizbuch-Feature zwei Pflegefamilien besucht und gefragt: Warum nehmen Menschen fremde Buben und Mädchen bei sich auf? Wie ist der Kontakt zu den leiblichen Eltern? Welche Hilfe kommt vom Jugendamt?

Der Beitrag kann als Podcast online nachgehört werden.

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: