Main-Tauber-Kreis: Kindern eine Zukunft geben – Pflegeeltern werden

Posted on Oktober 2, 2009. Filed under: Baden-Württemberg, Bewerber, Fortbildung, Jugendhilfe, Pflegefamilie |

Das Kreisjugendamt bietet einen Informationsabend für interessierte Pflegeeltern in Tauberbischofsheim an.

Immer wieder kommen Eltern in die Situation, dass sie ihren Kindern nicht die Erziehung bieten können, die diese für eine gesunde Entwicklung brauchen.

Diese Eltern, Kinder und Jugendlichen sind auf die Unterstützung und Hilfe von Pflegefamilien angewiesen. „Wir brauchen mehr Pflegeeltern, um eine möglichst große Auswahl für die gezielte Vermittlung von Pflegekindern zu haben“, erklärt Ingrid Bauer vom Jugendamt des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis. Schließlich passe nicht jedes Pflegekind in jede Pflegefamilie und umgekehrt.

Jetzt bietet das Kreisjugendamt einen Informationsabend an, an denen Interessierte mehr über das Thema Pflegefamilien und Pflegeeltern erfahren können. Er findet am Mittwoch, 7. Oktober, um 20 Uhr im Landratsamt Main-Tauber-Kreis, Gartenstraße 1, in Tauberbischofsheim im Sitzungssaal im Haus I, 2. Stock, Zimmer 224/225, statt.

„Pflegeeltern erfüllen eine wichtige Aufgabe“, erläutert Ingrid Bauer. „Sie leisten einen sozialen Beitrag zur Entwicklung der Gesellschaft und investieren in die Zukunft, indem sie Kindern und Jugendlichen den Weg ins Leben zeigen.“

Mehr Informationen im Internet unter www.main-tauber-kreis.de oder beim Kreisjugendamt unter Tel. (0 93 41) 82-54 61. Hier können Interessierte auch eine kostenlose Infomappe anfordern oder einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch vereinbaren.

Quelle: Artikel in Mainpost vom 30.09.09

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: