Buch-Tipp „Folgen der Adoption – Neue verwandtschaftliche Verhältnisse und erbrechtliche Folgen“

Posted on Dezember 30, 2009. Filed under: Adoptivfamilie, Bewerber, Publikationen, Rechtliches | Schlagwörter: , , |

In der Reihe Rechtshilfen veröffentlichte der Walhalla Fachverlag im Dezember 2009 das Buch „Folgen der Adoption – Neue verwandtschaftliche Verhältnisse und erbrechtliche Folgen“ von Reinhold Spanl. Er ist hauptamtlicher Dozent an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege in Bayern, Fachbereich Rechtspflege.

Das Buch soll eine hilfreiche Orientierungsgrundlage für Erbenermittler, Fachanwälte für Erbrecht, Notare, Rechtspfleger und Adoptionsinteressierte darstellen.

Kurzbeschreibung:
Mit der Annahme als Kind werden verwandtschaftliche Beziehungen zu den Annehmenden und deren Verwandten neu begründet und leibliche Verwandtschaftsverhältnisse beendet.
Bereits vor einer Adoption ist zu überlegen, welche Erb- und Pflichtteilsrechte sich für den Annehmenden, das angenommene Kind, die Verwandten des Annehmenden und die leiblichen Verwandten des Kindes ergeben.
Nur so kann geprüft werden, ob das Ergebnis durch Errichtung einer Verfügung von Todes wegen zu korrigieren ist.

Im Mittelpunkt stehen die erbrechtlichen Folgen

  • der Minderjährigen- und Volljährigenadoption
  • des Übergangsrechts aus Annahmen vor dem 01.01.1977 mit Hinweisen auf sogenannte „Altadoptionen“
  • die Regelungen zum Einigungsvertrag
  • der Annahmen Auslandsberührung

Mit dem Kauf dieses Buches über den PFAD-AMAZON-Partnershop unterstützen Sie die Arbeit von PFAD.
Sie finden den Artikel unter “Neueste Einträge”. Vielen Dank!

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: