DKMS-Typisierungsaktion für schwerkrankes Pflegekind der Stadt Hanau am 21.08.

Posted on Juli 29, 2010. Filed under: Adoptivfamilie, Bewerber, Fachkräfte, Gesundheit, Hessen, Pflegefamilie, Verschiedenes |

Der vierjährige Merlin aus Hanau leidet seit seiner Geburt an Neutropenie, einer schweren Erkrankung des blutbildenden Systems. Der kleine Junge ist ein Pflegekind unter städtischer Vormundschaft. Weil nur eine Knochenmarktransplantation sein Leben retten kann, veranstaltet die Stadt Hanau am Samstag, 21. August, von 10 bis 16 Uhr gemeinsam mit der DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei) und der Pflegefamilie  eine Typisierungsaktion im Congress Park Hanau.

Merlin hat ein schweres Schicksal. Ein Tag nach seiner Geburt starb seine Mutter, er kam in eine Pflegefamilie. Seit seinem ersten Lebensjahr bestimmen Krankenhausaufenthalte sein Leben. Trotzdem ist er ein fröhliches Kind und nutzt jeden Tag. Seine Pflegefamilie, in der er seit seiner Geburt lebt, liebt Merlin über alles: „Merlin ist das Beste, was uns im Leben passiert ist.  Jetzt brauchen wir die Hilfe der Hanauer Bürger, um für Merlin einen passenden Spender zu finden und ihm so ein glückliches, angstfreies Leben zu schenken.“

nähere Informationen

Quelle: Meldung der Stadt Hanau vom 29.07.2010

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: