TV-Tipp: „Juno“ am 28.08.

Posted on August 27, 2010. Filed under: Adoptivfamilie, Bewerber, Publikationen, Verschiedenes | Schlagwörter: |

Am Sonntag, den 28.08. sendet RTL als Free TV Premiere um 20.15 Uhr den preisgekrönten Spielfilm „Juno“.

Senderinfo: Der Independent-Film „Juno“ war der Sensationserfolg des Jahres 2007 und konnte zahlreiche Preise abräumen – darunter auch ein Oscar für das beste Drehbuch. Brillante, wortwitzige Dialoge und herausragende Darstellerleistungen zeichnen die Komödie aus, die zudem eine ordentliche Portion erfrischend frecher Gesellschaftskritik im Gepäck hat.

Coole Sprüche und ein unangepasstes Wesen sind charakteristisch für die 16-jährige Juno. Doch als sie eines Tages aus Langeweile beschließt, ihren Kumpel Paulie Bleeker zu entjungfern, zieht das eine ungewollte Schwangerschaft nach sich. Juno ringt sich dazu durch, auf eine Abtreibung zu verzichten.
Stattdessen will sie das Kind austragen und es nach der Geburt zur Adoption freigeben. Zusammen mit ihrer besten Freundin Leah macht sie sich auf die Suche nach den perfekten Adoptiveltern und glaubt, mit dem wohlhabenden Pärchen Mark und Vanessa Loring einen Volltreffer gelandet zu haben. Die beiden wünschen sich nichts sehnlicher als ein Kind. Doch der hervorragende erste Eindruck bröckelt schon bald. Juno hält Kontakt zu den Lorings und freundet sich mit dem Ehemann an. Mit Näherrücken des Geburtstermins wird die Bekanntschaft von Mark und Vanessa auf eine harte Probe gestellt, denn Juno beobachtet, dass der Vater in spe zusehends in eine Sinnkrise verfällt, weil er seiner Freiheit und Jugend nachtrauert. Juno muss eine Entscheidung treffen.

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: