PFIFF baut Fachdienst für Pflegekinder mit Behinderung auf

Posted on Juni 24, 2011. Filed under: Bewerber, Gesundheit, Hamburg, Jugendhilfe, Netzwerke, Pflegefamilie | Schlagwörter: , |

Auch Kinder mit Behinderung haben ein Recht darauf, in einer Familie aufzuwachsen. Darauf hat der 13. Kinder- und Jugendbericht der Bundesregierung unmissverständlich hingewiesen. Um mehr Kinder mit Behinderung in Pflegefamilien vermitteln zu können, baut PFIFF zurzeit einen Fachdienst auf. Bislang konnten bereits drei Vermittlungen durchgeführt werden. Um den Fachdienst weiter erfolgreich ausbauen zu können, werden dringend Pflegefamilien gesucht, die Kinder und Jugendliche mit Behinderung aufnehmen.

Der Ansprechpartner ist Michael Gehrdau, Telefon: 040/410984-69 oder Email: Michael.Gehrdau@pfiff-hamburg.de.

Im neuen BLICKPUNKT PFLEGEKINDER ist das Konzept näher beschrieben – den Artikel können Sie hier herunterladen.

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Eine Antwort to “PFIFF baut Fachdienst für Pflegekinder mit Behinderung auf”

RSS Feed for Aktuelles rund um PFlege- und ADoptivkinder Comments RSS Feed

Hallo liebe Pflegeeltern
Wir haben bereits seit 12 Jahren ein Kind mit einer 80% Behinderung.
Wir kämpfen bei unserem JA ständig gegen Windmühlen.
gerne hätten wir einem anderen Kind auch die Mögliochkleit gegeben in unserer Familie aufwachsen zu dürfen.
Jede Anfrage an unser JA blieb unbeantwortet.
Anfragen bei anderen JA wurden von unserem JA abgeschmettert
Wir haben einen Abschluß zur sozialp. Pflegestelle bereits vor vielen Jahren absolviert.
Es ist einfach unverständlich wie das JA zu behinderten Kindern steht.
Sagst du deine Meinung oder forderst bestimmte Dinge ein kommst du in die Schublade für Unbeliebte
Mit feundliochen Grüßen
Schumann Christa


Where's The Comment Form?

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: