„Was wir alles von Kindern mit Down-Syndrom lernen können!“ am 26.09. in Hamburg

Posted on August 26, 2011. Filed under: Bewerber, Fortbildung, Gesundheit, Hamburg, Netzwerke, Pflegefamilie, Veranstaltungen | Schlagwörter: |

Was wir alles von Kindern mit Down-Syndrom lernen können!“  ist das Thema einer Fortbildung der PFIFF gGmbH am 26.09. in Hamburg. Referentinnen sind Evelyn Grollmus, Diplom-Sozialpädagogin, systemische Beraterin, Mutter von 2 Töchtern und einem Sohn (7) mit Down-Syndrom und Lena Grollmus, 18-jährige Schwester eines Jungen mit Down-Syndrom.

Kinder mit Down-Syndrom stellen unsere Welt auf den Kopf – viele Eltern berichten, dass sie regelrechte „Sonnenscheine“ seien. Diesen Kindern ist es besonders wichtig, von ihrem Umfeld so akzeptiert zu werden, wie sie sind.

Was können wir tun, um diesen besonderen Kindern zu ermöglichen, an unserem (Familien-) Leben Teil zu haben? Was brauchen sie von ihren Eltern und Geschwistern, um dabei sein zu können? Was können wir von ihnen lernen?
Diese und viele andere Fragen werden im Rahmen des Abends angesprochen.

Anmeldung per Mail

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: