Symposium „Kinder psychisch kranker Eltern zwischen Kinder- und Jugendhilfe und Psychiatrie“ am 24.11. in München

Posted on Oktober 8, 2011. Filed under: Bayern, Fachkräfte, Fortbildung, Gesundheit, Jugendhilfe, Netzwerke, Veranstaltungen | Schlagwörter: , |

Der SkF Landesverband Bayern und die Hanns-Seidel-Stiftung veranstalten das Symposium „Kinder psychisch kranker Eltern zwischen Kinder- und Jugendhilfe und Psychiatrie“ für Fachkräfte aus Kinder- und Jugendhilfe und Psychiatrie am 24.11. in der Hanns-Seidel-Stiftung in München.

Psychische Erkrankung ist ein gesellschaftliches Tabuthema und belastet die gesamte Familie in besonderer Weise, wenn ein Elternteil erkrankt ist. Oft gerät hierbei die Perspektive der Kinder in den Hintergrund und ihre Überlastung wird nicht ausreichend berücksichtigt. Um sowohl die Kinder als auch die gesamte Familie rechtzeitig zu unterstützen, sind Psychiatrie, Kinder- und Jugendhilfe, aber auch die Schule, gefordert.

Ziel des 3. Symposiums des SkF Landesverbandes zum Thema psychische Erkrankung ist es, den aktuellen Forschungsstand vorzustellen sowie Kooperationsmöglichkeiten und gelingende praktische Hilfen aufzuzeigen.

In der abschließenden Podiumsdiskussion mit Staatssekretär Markus Sackmann, Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, und Joachim Unterländer, MdL, den Referenten und Vertretern von Angehörigenverbänden sollen notwendige Weiterentwicklungen zur Verbesserung der Lebenssituation von Familien mit psychisch kranken Mitgliedern diskutiert werden.

Anmeldeschluss ist der 27.10.

nähere Informationen

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: