Selbsthilfegruppe für adoptierte Menschen im Ortenaukreis geplant

Posted on Oktober 17, 2011. Filed under: Adoptivfamilie, Baden-Württemberg, Jugendhilfe, Kinder-/Jugendinfos, Netzwerke, Verschiedenes | Schlagwörter: |

Die Selbsthilfekontaktstelle im Landratsamt Ortenaukreis möchte auf Initiative eines Betroffenen eine Selbsthilfegruppe für Menschen, die in ihrer Kindheit adoptiert wurden, gründen.

Ziel der Gruppe soll sein, Antworten zu finden auf Fragen wie „Woher komme ich?“, „Wer sind meine richtigen Eltern?“, „Warum habe ich Angst vor Bindung?“ oder auch „Warum kann ich anderen Menschen so schwer vertrauen?“.

Der Initiator der Gruppe war bereits in Köln in einer Selbsthilfegruppe aktiv und wurde selbst als Säugling adoptiert.

Betroffene, die sich dieser neuen Gruppe anschließen möchten, erhalten weitere Informationen bei der Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen im Amt für Soziale und Psychologische Dienste des Landratsamtes, Telefon 0781 / 805 9771.

Quelle: Ortenaukreis

Siehe auch Artikel: Adoptierte wollen sich helfen in Baden-Online vom 14.10.2011

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: