„Behinderung und Trauma – doppelte Herausforderung für Pflegeeltern“ am 28.11. in Hamburg

Posted on November 1, 2011. Filed under: Fortbildung, Gesundheit, Hamburg, Jugendhilfe, Netzwerke, Pflegefamilie, Veranstaltungen | Schlagwörter: , , , |

Am Montag, den 28.11. von 19.30 bis 22.00 Uhr findet bei der PFIFF Pflegeelternschule in Hamburg der Kurs „Behinderung und Trauma – doppelte Herausforderung für Pflegeeltern“ statt.

Fällt Ihnen auf, dass Ihr behindertes Pflegekind sich im Verhalten von anderen behinderten Kindern in Schule und KITA deutlich unterscheidet? Oft zeigen sich in Anforderungssituationen zusätzlich Traumafolgesymptome und Bindungsstörungen.

Oder ist Ihr Pflegekind stark traumatisiert, so dass sein Verhalten an eine (psychische) Behinderung denken lässt? Dann entsteht für die Familie und das Kind ein besonderer Hilfebedarf.

Dieser Abend beschäftigt sich u.a. mit folgenden Fragen: Wie kann ein Verständnis für die Besonderheiten dieser Kinder entwickelt werden? Wie gestaltet sich der Familienalltag und welche Hilfen zur Entlastung der Eltern sind möglich?

Die Referentin Claudia Riff ist Sonderpädagogin, systemische Familientherapeutin und selbst ehemalige Pflegemutter.

nähere Informationen

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: