Unabhängige Beschwerdestellen für Kinder, Jugendliche und Familien: Ombudschaften als Normalfall der Partizipation – ein Diskussionspapier des Arbeitskreises der JugendhilfereferentInnen im Paritätischen Wohlfahrtsverband

Posted on November 4, 2011. Filed under: Fachkräfte, Jugendhilfe, Publikationen, Rechtliches | Schlagwörter: , |

Der Arbeitskreis der JugendhilfereferentInnen im Paritätischen Gesamtverband begrüßt in einem Disskussionspapier die Initiierung und den Aufbau von Ombudsstellen der Kinder- und Jugendhilfe für junge Menschen und ihre Familien. Diese Beschwerdestellen dienen als unabhängiges Instrument der Unterstützung und Durchsetzung der Rechte junger Menschen im Verhältnis zu den öffentlichen und freien Trägern der Kinder- und Jugendhilfe. Sie ergänzen strukturell das partnerschaftliche Zusammenwirken der Jugendhilfeträger und sollten sich zum Normalfall der Partizipation in der Kinder- und Jugendhilfe entwickeln.

Die Gefahr, Macht in pädagogischen Verhältnissen missbräuchlich anzuwenden, wächst mit dem Zuwachs des Machtgefälles zwischen Personen, Gruppen und Institutionen sowie innerhalb dieser Konstellationen. Die Inhalte und Formen der Machtdifferenzen sind vielfältig sowie facettenreich. Sie beruhen auf gesellschaftlichen Konventionen. Unabhängige Ombudschaften in der Kinder- und Jugendhilfe können diesem Machtgefälle entgegenwirken und bieten derzeit eine Möglichkeit, den individuellen Rechtsschutz von Kindern und Jugendlichen im Verhältnis zu den Institutionen der Kinder- und Jugendhilfe zu verbessern. Das Diskussionspapier weist daraufhin, dass Rechte ohne geeignete Durchsetzungsverfahren und –instrumente wenig wirkungsvoll sind.

Das Papier ist beim Paritätischen Gesamtverband abrufbar unter http://www.der-paritaetische.de/fachinfos/fi-kiju/jugendhilfe/

Quelle: IGfH

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: