Stiftung hilft frühtraumatisierten Kindern

Posted on Januar 18, 2012. Filed under: Adoptivfamilie, Netzwerke, Nordrhein-Westfalen, Pflegefamilie, Publikationen, Verschiedenes | Schlagwörter: , |

Steinfurter Ehepaar gründet Stiftungsfonds in der Caritas GemeinschaftsStiftung/Begleitung bei Übergang in Beruf

Steinfurt/Münster (cpm). Dauerhafte Hilfe für frühtraumatisierte Kinder und Jugendliche soll der Stiftungsfonds „Frühtraumatisierung – Hilfe und Prävention“ ermöglichen. Das Steinfurter Ehepaar Dr. med. Helga Terwey -Weber und Dr.-Ing. Hartmut Weber haben das Startkapital eingebracht, das jetzt von weiteren Spendern und Stiftern vermehrt werden kann. Aus den Erträgen soll zum Beispiel eine Begleitung betroffener Jugendlicher finanziert werden, wenn sie Schwierigkeiten beim Übergang von der Schule in den Beruf haben. Möglich ist auch die Unterstützung von Projekten zur Prävention oder zur wissenschaftlichen Untersuchung früher Traumatisierungen und ihrer Folgen. Der Stiftungsfonds ist der elfte, der unter dem Dach der Caritas GemeinschaftsStiftung im Bistum Münster gegründet worden ist.

Aus langjähriger Erfahrung in einer Praxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie kennt Dr. med. Helga Terwey -Weber die Folgen traumatischer Erlebnisse in früher Kindheit. Teilweise zeigen sich die Auswirkungen besonders drastisch in der Pubertät. Das Paar, das selbst ein Adoptiv – und ein Pflegekind aufgenommen hat, weiß auch aus Kontakten mit anderen Adoptiv – und Pflegeeltern, welche Herausforderungen und Probleme beim Heranwachsen dieser traumatisierten Kinder entstehen können.

Die Gründung des Stiftungsfonds wurde besiegelt mit Unterschriften des Stifterpaars, des Vorsitzenden der Stiftung, Diözesancaritasdirektor Heinz-Josef Kessmann, und des Vorstandsmitglieds Christoph Bickmann.

Quelle: Caritasverband für die Diözese Münster e.V. vom 17.01.2012

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: