„Ein Kind kommt zu uns – alles ändert sich – wir ändern uns – eine gute Lebenserfahrung“ am 28.04. in Stuttgart

Posted on März 28, 2012. Filed under: Adoptivfamilie, Baden-Württemberg, Bewerber, Fortbildung, Jugendhilfe, Netzwerke, Pflegefamilie, Veranstaltungen |

Die Pflegeelternschule Baden-Württemberg lädt am 28.04. nach Stuttgart zum Tagesseminar „Ein Kind kommt zu uns – alles ändert sich – wir ändern uns – eine gute Lebenserfahrung“ ” mit den Referenten Dr. Leni Schwarz und Georg Hug.

Wenn ein Pflege-/Adoptivkind in eine Familie kommt, geht es oft turbulent zu. Alle sind sich fremd. Bekanntes muss zurückgelassen und Neues kennengelernt werden. Unser aller Leben ändert sich. Wir gehen aufeinander zu, wir gehen miteinander. Wir brauchen Wegbegleiter, die mit uns ein Stück gehen und uns ermutigen. Manchmal erreichen wir auch Grenzen der Geduld und des Verständnisses, obwohl Menschen um die Vorgeschichte unserer Kinder wissen. Zuweilen verlieren wir Freunde, denen es einfach zu anstrengend geworden ist mit uns. „Wir sind anders und vielleicht anstrengender, aber das ist gut so!“ Bis wir diesen Satz sagen können, liegt manches hinter uns: Erfolge, Freude, aber auch traurige Momente, Momente des Abschiedes, des Zurücklassens – manchmal auch von gewissen Erwartungen. An unserem (Studien-)Tag möchten wir gemeinsam betrachten, ob und wie es möglich ist, sich gut zu verabschieden, mit Abschieden zu leben – auch Abschieden von Erwartungen. Gerade weil dieses Thema nicht einfach ist und eher gemieden wird, wollen wir es wagen, uns ihm zu stellen. Was ist Trauer, wie zeigt sie sich und wie können wir gut damit umgehen, um auch Neuem Platz zu schaffen?

nähere Informationen

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: