Adoptionen in Hamburg 2011: Adoptionen überwiegend durch Stiefmutter bzw. -vater

Posted on August 15, 2012. Filed under: Adoptivfamilie, Bewerber, Forschung, Hamburg, Jugendhilfe, Publikationen | Schlagwörter: |

Im Jahr 2011 sind in Hamburg 89 Minderjährige adoptiert worden, das waren 29 mehr als im Vorjahr und drei weniger als im Jahr 2007, so das Statistikamt Nord. 55 Adoptionen erfolgten durch den Stiefvater bzw. die Stiefmutter, nur in 3 Fällen waren die Adoptiveltern mit dem von ihnen als Kind angenommenen jungen Menschen verwandt.

Am Jahresende 2011 befanden sich 32 Kinder und Jugendliche in Adoptionspflege, einer Art Probezeit für Minderjährige und adoptionswillige Eltern. Die Zahl der Minderjährigen in Adoptionspflege war im Vergleich zum Vorjahr um vier, gegenüber 2007 um 19 gesunken.

Quelle: Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein vom 14.08.2012

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: