Artikel „Zwangsadoptionen in Spanien – Kindesraub im Namen der Religion“

Posted on Januar 8, 2013. Filed under: International, Publikationen, Rechtliches, Verschiedenes | Schlagwörter: |

Die Süddeutsche berichtet am 07.01.2013 im Artikel „Zwangsadoptionen in Spanien – Kindesraub im Namen der Religion“ von der Anklage einer spanischen Nonne, die Frauen Neugeborene weggenommen haben soll, um sie auf dem Adoptionsmarkt anzubieten.

Ab der Zeit des Spanischen Bürgerkriegs bis Anfang der Neunzigerjahre nahmen in Spanien Ordensschwestern unverheirateten Müttern, aber auch Kommunisten und Sozialisten, ihre Babys weg und gaben sie Adoptiveltern. Mittlerweile beschäftigt sich die Justiz mit etwa 2000 Anzeigen.

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: