Neue Ausgabe „frühe Kindheit“ erschienen: „Schwierige Kinder?“

Posted on Januar 23, 2013. Filed under: Adoptivfamilie, Fachkräfte, Fortbildung, Jugendhilfe, Netzwerke, Pflegefamilie, Publikationen | Schlagwörter: , , , , |

Zu dem Themenschwerpunkt „Schwierige Kinder? Probleme erkennen, Herausforderung annehmen“ ist die neue Ausgabe der Zeitschrift „frühe Kindheit“ erschienen, in der die Eröffnung und sämtliche Vorträge der wissenschaftlichen Jahrestagung der Deutschen Liga für das Kind am 19./20.10.2012 in Berlin dokumentiert sind.

Das Heft enthält Beiträge u. a. von

  • Franz Resch („Schwierige Kinder! Was macht Kinder schwierig?“),
  • Remo H. Largo („Jedes Kind ist einmalig – und damit eine Herausforderung für Familie und Gesellschaft“),
  • Sabine Andresen („Der Zappel-Philipp. Schwierige Kinder und die Pädagogik“),
  • Ulrike Ravens-Sieberer, Helen Bichmann und Fionna Klasen („Verhaltensauffälligkeiten und psychische Probleme bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland. Ergebnisse der BELLA-Studie“),
  • Klaus Fröhlich-Gildhoff („Herausfordernde Kinder. Begegnung und Unterstützung in der Kindertageseinrichtung“),
  • Rüdiger Kißgen („Behinderte Kinder im Fokus der Bindungstheorie. Anmerkungen zur Eltern-Kind-Dynamik“),
  • Gerd Lehmkuhl („Schwierige Kinder in Konfliktsituationen und ihre Entwicklungsperspektiven“)
  • sowie ein Interview mit Michael Schulte-Markwort, Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf („Ich erlebe die Kinder und Jugendlichen von heute deutlich reflektierter, zugänglicher und verantwortungsbewusster als noch vor 20 Jahren“).

Außerdem enthält die Ausgabe den Formulierungsvorschlag mit Begründung des Aktionsbündnisses Kinderrechte für die Aufnahme der Kinderrechte ins Grundgesetz.

Das Heft kann bei der Geschäftsstelle der Deutschen Liga für das Kind zum Preis von 6,- Euro (zzgl. Versandkosten) bestellt werden.
Auch die filmische Dokumentation (3 DVDs mit insgesamt 348 Minuten) zum Preis von 20,- Euro (zzgl. Versandkosten) ist dort erhältlich:

Deutsche Liga für das Kind, Charlottenstr. 65, 10117 Berlin
Tel.: 030-28 59 99 70, Fax: 030-28 59 99 71, E-Mail: post@liga-kind.de, www.fruehe-kindheit-online.de

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: