Berliner Jugendämter schlagen Alarm

Posted on März 22, 2013. Filed under: Berlin, Fachkräfte, Jugendhilfe, Kinderschutz, Politik, Publikationen |

In der Reportage „Jeder Tag ein Drahtseilakt – Verwahrloste Kinder: Jugendämter schlagen Alarm“ in der Berliner Woche vom 19.03.2013 wird auf die schlechte Personalausstattung der Berliner Jugendämter aufmerksam gemacht.

Seitdem das Thema Kinderschutz in der Öffentlichkeit präsenter ist, steigen die Fallzahlen in den Jugendämtern an. Ende vergangenen Jahres schrieben die Berliner Jugendämter wegen der Überlastung der Mitarbeiter einen Brandbrief an den Senat. Denn immernoch wird die Mitarbeiterzahl allein nach der Haushaltslage der Bezirke bestimmt.

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: