DSDS war gestern – Berliner Pflegekinder drehen Short Cuts

Posted on Juli 22, 2013. Filed under: Berlin, Jugendhilfe, Kinder-/Jugendinfos, PFAD Verband, Pflegefamilie, Verschiedenes | Schlagwörter: |

Der Arbeitskreis zur Förderung von Pflegekindern e.V. bietet Berliner Pflegekindern in den Herbstferien die Gelegenheit, mit einem Profiteam von Filmschaffenden ihre Geschichten und Ideen zu verfilmen.

Für das Projekt „Bleib wie Du bist“ werden 13- bis 16-jährige Jugendliche als Kamerafrau/mann, Regisseur/in, Scriptschreiber/in oder Schauspieler/in vom 30.09. bis 11.10.2013 ihren eigenen Film drehen. Das verbindende Motto ist das in der UN-Kinderrechtskonvention verankerte Recht auf eine Familie, elterliche Fürsorge und ein sicheres Zuhause.

Zur Seite stehen den jungen Talenten die Filmemacherin und Theaterregisseurin Sigrun Schnarrenberger und der Leiter der Contra-Medienwerkstatt Robin Bodenhaupt. In dem Workshop lernen die Teilnehmer mit einfacher Filmausrüstung You-Tube-Filme zu erstellen.
Bleib wie Du bist“ will den Jugendlichen einen Weg aufzeigen, inhaltsbewusst mit audiovisuellen Medien umzugehen und diese für die eigenen Themen zu nutzen. Das Projekt wird von der Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin jfsb unterstützt. Langfristig ist geplant, im Jahr 2014 eine Medienwerkstatt für Berliner Pflegekinder und Freunde zu etablieren.

Weitere Informationen zum Workshop und zur Anmeldung unter: www.arbeitskreis-pflegekinder.de

Kontakt:
Arbeitskreis zur Förderung von Pflegekindern e.V.
Petra Schrödel, Tel.: 030 / 21 00 21 0,
petra.schroedel@arbeitskreis-pflegekinder.de
Hans Thelen, Tel.: 030 / 21 00 21 – 11,
thelen@arbeitskreis-pflegekinder.de
Sigrun Schnarrenberger, Tel. 030 / 88761476 – mobil: 0176 /    64289973,
www.sigrunschnarrenberger.de

Quelle: Arbeitskreis zur Förderung von Pflegekindern e.V. vom 18.07.2013

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: