Adoptionen aus Ghana

Posted on September 7, 2013. Filed under: Adoptivfamilie, Bewerber, International, Jugendhilfe, Netzwerke, Politik, Publikationen | Schlagwörter: |

Das Außenministerium der Republik Ghana hat mit Schreiben vom 19.08.2013 mitgeteilt, dass das Ministerium für Frauen und Kinder ein Moratorium für Auslandadoption ausgesprochen hat. Das Moratorium hat bereits im Mai 2013 begonnen und soll zunächst für sieben Monate gelten. Davon sind Fälle ausgenommen, die von dem Ministerium als Notfälle oder als besondere Fälle identifiziert werden. Dazu zählen Fälle von Kindern mit gravierenden gesundheitlichen Problemen, ältere Kinder und innerfamiliäre Adoptionen.

Das Außenministerium teilt weiter mit, dass während des Moratoriums im Hinblick auf die Vorbereitung einer Ratifikation des Haager Adoptionsübereinkommens an einer Verbesserung des Adoptionsprozesses gearbeitet werden soll.

Quelle: Bundeszentralstelle für Auslandsadoption vom 03.09.2013

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: