Aufgaben des Jugendamts und freier Träger: neue Ausgabe „frühe Kindheit“ erschienen

Posted on September 19, 2013. Filed under: Fachkräfte, Jugendhilfe, Netzwerke, Publikationen | Schlagwörter: , , |

Zu dem Themenschwerpunkt „Aufgaben des Jugendamts und freier Träger“ ist die neue Ausgabe der Zeitschrift „frühe Kindheit“ erschienen.

Das Heft enthält Beiträge u. a. von

  • Wolfgang Trede („Die Entwicklung der erzieherischen Hilfen in Deutschland – Befunde und Herausforderungen aus dem 14. Kinder- und Jugendbericht“),
  • Christian Schrapper („Als Kunde mit dem Jugendamt zufrieden? Was Kinder und Eltern von den Fachkräften eines Jugendamtes erwarten können und ob es für das Jugendamt wichtig ist, dass sie mit seinen Leistungen zufrieden sind“),
  • Reinhard Wiesner („§ 79a SGB VIII – Dimensionen der Qualitätsentwicklung im Jugendamt“),
  • Reinhart Wolff („Dialogische Qualitätsentwicklung zwischen öffentlichen und freigemeinnützigen Trägern“),
  • Jana Frädrich („Wenn man alleine nicht mehr weiter weiß – Beschwerdemanagement und Ombudsschaft für Kinder im Jugendamt“),
  • sowie ein Interview mit Thomas Meysen, fachlicher Leiter des Deutschen Instituts für Jugendhilfe und Familienrecht e.V. (DIJuF) in Heidelberg („Hinter der Behörde Jugendamt steht in erster Linie eine sehr leistungsfähige Serviceagentur“).

Außerdem enthält das Heft folgende Praxisbeiträge: „DAS JUGENDAMT. Unterstützung, die ankommt. Öffentlichkeitsarbeit von Jugendämtern als Beitrag zur Qualitätsentwicklung“, „Zusammenarbeit im Netzwerk für Kinderschutz und Frühe Hilfen Dresden“, „Die Initiative Habakuk – Ombuds- und Beschwerdestelle in der Kinder- und Jugendhilfe“, „Der Berliner Rechtshilfefonds Jugendhilfe e.V. – Ein ombudsschaftliches Beratungsangebot in der Jugendhilfe“, „Zur Zusammenarbeit mit der öffentlichen Kinder- und Jugendhilfe in Sachsen. Die Sicht des Deutschen Kinderschutzbundes, Landesverband Sachsen e.V.“ und „Das sind uns die Kinder wert. Das Jugendamt der Stadt Düren stellt sich vor“.

Das Heft kann bei der Geschäftsstelle der Deutschen Liga für das Kind zum Preis von 6,- Euro (zzgl. Versandkosten) bestellt werden.
Deutsche Liga für das Kind, Charlottenstr. 65, 10117 Berlin
Tel.: 030-28 59 99 70, Fax: 030-28 59 99 71
E-Mail: post@liga-kind.de, www.fruehe-kindheit-online.de

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: