Saarland: Zahl der Adoptionen im Jahr 2013 leicht angestiegen

Posted on August 7, 2014. Filed under: Adoptivfamilie, Bewerber, Forschung, Jugendhilfe, Publikationen, Saarland | Schlagwörter: |

Die Zahl der Adoptionen im Saarland ist im Jahr 2013 auf 53 Adoptionen angestiegen. Wie das Statistische Amt Saarland weiter mitteilt, waren dies 5 Fälle mehr als im Jahr 2012.

Gut zwei Fünftel der Fälle (23 bzw. 43 %) erfolgten durch Stiefeltern, also den neuen Partner oder die neue Partnerin des leiblichen Elternteils. 12 Kinder wurden durch Verwandte angenommen, 18 Kinder durch nicht verwandte Personen.

Fast 30 Prozent der im Jahr 2013 adoptierten Kinder waren unter drei Jahre alt. Hier zeigten sich Unterschiede beim Verwandtschaftsverhältnis der Kinder zu den Adoptiveltern: Bei Adoptionen von nicht verwandten Kindern lag der Anteil der unter Dreijährigen bei 73 Prozent.

Für eine Adoption vorgemerkt waren am Jahresende 2013 insgesamt 12 Kinder und Jugendliche. Das waren 19 junge Menschen weniger als ein Jahr zuvor. Die Zahl der Adoptionsbewerbungen hat sich gegenüber 2012 leicht erhöht. In den Adoptionsvermittlungsstellen lagen 96 Adoptionsbewerbungen (+ 9 %) vor. Rechnerisch standen damit einem zur Adoption vorgemerkten Minderjährigen acht mögliche Adoptiveltern gegenüber.

Quelle: Pressemitteilung des Statistischen Amtes Saarland vom 07.08.2014

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: