5. Jahrestagung der Pflegekinder-Aktion Schweiz „Pflegekinder beteiligen“ am 21.11. in Zürich

Posted on Oktober 10, 2014. Filed under: Fortbildung, International, Jugendhilfe, Veranstaltungen | Schlagwörter: |

Die neue Pflegekinderverordnung PAVO verlangt , dass ein Pflegekind über seine Rechte entsprechend seinem Alter aufgeklärt wird, dass Pflegekinder eine Vertrauensperson erhalten und dass sie an allen Entscheidungen beteiligt werden. Wie ist das möglich, wie kann man diese Artikel umsetzen?

Es referieren:

  • Prof. Dr. Harry Dettenborn zum Verhältnis Kindeswohl und Kindeswille,
  • Dr. iur. Regula Gerber Jenni erläutert die rechtlichen Grundlagen zur PAVO und
  • Lic. phil. Maria Mögel beschreibt, wie man insbesondere kleine Kinder altersgemäss informiert und sie in die Entscheidungen einbezieht und
  • Claudio Fischli berichtet über seine Erfahrungen, wie man Vertrauensperson wird.

Die 5. Fachtagung der Pflegekinder-Aktion Schweiz findet am 21.11. im Volkshaus in Zürich statt.

nähere Informationen

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: