Kenia stoppt Auslandsadoptionen

Posted on Dezember 2, 2014. Filed under: Adoptivfamilie, Bewerber, International, Jugendhilfe, Publikationen | Schlagwörter: |

Die Bundeszentralstelle für Auslandsadoption informiert am 01.12.2014 über aktuelle Entwicklungen in Kenia:

Nach einem Bericht der kenianischen Zeitung „DAILY NATION“ von heute soll in einer Kabinettsitzung unter Vorsitz von Kenias Präsident U. Kenyatta die Entscheidung getroffen worden sein, die Adoption kenianischer Kinder durch Ausländer zu verbieten. Die Entscheidung habe sofortige Wirkung. Nach dem Zeitungsbericht steht die Entscheidung in Zusammenhang mit Berichten über Unkorrektheiten bei Auslandsvermittlungen.

Hier liegt noch keine Bestätigung der kenianischen Zentralen Behörde vor, inwieweit die Meldung zutrifft und welche Auswirkungen sie gegebenenfalls auf die Zusammenarbeit zwischen deutschen Vermittlungsstellen und den kenianischen Behörden, insbesondere auf laufende Vermittlungsverfahren haben kann.

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: