Jugendhilfe-aktuell 3.2014 erschienen: „Mal so richtig Dampf ablassen …?“ – Ombudschaften und Partizipation

Posted on Dezember 5, 2014. Filed under: Fortbildung, Jugendhilfe, Netzwerke, Nordrhein-Westfalen, Publikationen | Schlagwörter: , |

Frisch erschienen ist die neueste Ausgabe aus der Zeitschriftenreihe des LWL-Landesjugendamtes Westfalen: Jugendhilfe-aktuell „Mal so richtig Dampf ablassen …?“ – Ombudschaften und Partizipation. Diese Ausgabe beschäftigt sich mit dem Beschweren und Beteiligen als zwei Seiten einer Medaille.

Aus dem Inhalt:

  • Ombudschaft und Beschwerdemanagement als Thema der Qualitätsentwicklung im Jugendamt.
  • Ombudschaft Jugendhilfe NRW e.V. – eine Zwischenbilanz
  • Fünf gute Gründe – Unterschiedliche Haltungen zu Ombudschaften.
  • Ergebnisse des Forschungsprojektes BIBEK
  • Ombudschaften benötigen selbstbewusste und beteiligungsgewohnte Kinder
  • Wer sagt das Partizipation einfach sei? Praxisbeispiel München
  • Beteiligung von Kindern und Jugendlichen in der Prävention sexualisierter Gewalt
  • WPF – Atmosphäre des Vertrauens
  • Beschwerden bringen auch die Qualität nach vorn. Praxisbeispiel Bochum
  • Partizipation: Alle machen Mi(s)t. Praxisbeispiel Werne
  • Beraten und Schlichten – Qualitätszirkel Beschwerdemanagement

Darüber hinaus gibt es wie immer aktuelle Informationen aus allen Feldern der Kinder- und Jugendhilfe.

Sie können die Jugendhilfe-aktuell als PDF-Datei herunterladen oder bestellen.

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: