„Von Ohnmacht und Selbstwirksamkeit – Neue Perspektiven im Umgang mit FASD“ am 18.04. in Köln

Posted on Februar 11, 2018. Filed under: Jugendhilfe |

logoVon Ohnmacht und Selbstwirksamkeit – Neue Perspektiven im Umgang mit FASD“  lautet der diesjährige Titel der Fachveranstaltung des Fachzentrums für Pflegekinder mit FASD Köln. Hochrangige Experten werden über neurologische Funktionen des Gehirns und Schädigungen bei FASD, Verhaltenstypen und pädagogisch-therapeutische Handlungskonzepte referieren.

Wie prägt FASD die Wahrnehmung und dadurch das Verhalten? Und welche pädagogischen Handlungsansätze ergeben sich daraus für den Umgang mit Kindern/Jugendlichen mit FASD im Alltag und in den Hilfesystemen? Wie kann gestaltende Selbstwirksamkeit von Bezugspersonen und Fachkräften gefördert und unterstützt werden?

Darüber hinaus wird über praktische Erfahrungen von Jugendämtern mit der Arbeitshilfe „Fetale Alkoholspektrumstörungen in der Praxis der Pflegekinderhilfe“ berichtet und mögliche Ansätze zur Weiterentwicklung diskutiert.

Ein breites Workshop-Angebot beispielsweise für Fachkräfte der Jugendhilfe, zum Beziehungsverhalten bei FASD, tiergestützte Therapieansätze sowie junge Erwachsene mit FASD runden diesen Fachtag ab.

nähere Informationen

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: