App „Mathildr“- Kopfrechnen für alle

Posted on Mai 20, 2018. Filed under: Jugendhilfe |

logoDie App mathildr (Aussprache: Matilda) wurde im Rahmen einer Studie der Universität Hamburg gemeinsam mit Menschen mit Trisomie 21 entwickelt. Die Studie zeigt, dass diese Lernenden auf abstrakte Unterrichtsmaterialien angewiesen sind, die ihren Besonderheiten in der Aufmerksamkeit gerecht werden.

mathildr unterstützt Kinder mit und ohne Lernschwierigkeiten bei der Entwicklung flexibler Zahlvorstellungen. Das sind gedankliche Bilder von Mengen, die im Kopf verändert werden können. Sie sind eine Voraussetzung für das Kopfrechnen.

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: