„Chaos oder zweite Chance? Pflege- und Adoptivkinder in der Pubertät“ am 05.11. in Hamburg

Posted on Oktober 12, 2011. Filed under: Adoptivfamilie, Fachkräfte, Fortbildung, Hamburg, Jugendhilfe, PFAD Verband, Pflegefamilie, Veranstaltungen | Schlagwörter: |

Freunde der Kinder e.V., der PFAD-Landesverband Hamburg, beschäftigt sich auf seiner Fachtagung am 05.11.2011 von 10 – 17.30 Uhr im Rauhen Haus mit der Problematik „Chaos oder zweite Chance? Pflege- und Adoptivkinder in der Pubertät„.

Die Fortbildung soll Pflege-  und Adoptiveltern und auch Fachkräften Wissen vermitteln und Bewältigungsstrategien vorstellen. Dazu wird es einen Vortrag von Kay-Uwe Fock und folgende Arbeitsgruppen zur Vertiefung der Inhalte und Anregungen des Vormittages geben:

  1. Was tun, wenn’s brennt? Deeskalation und Konfliktbewältigung in der Pubertät (Kay-Uwe Fock und Klaus Steinhoff)
  2. Pubertät: Herausforderung und neuer Lebensabschnitt für Pflege- und Adoptiveltern (Parvat Meisch und Lenore Wittig)
  3. Flügge – aber nicht fliegen können (Gabriele Hesse und Claudia Riff)

Veranstaltungsflyer

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Eine Antwort to “„Chaos oder zweite Chance? Pflege- und Adoptivkinder in der Pubertät“ am 05.11. in Hamburg”

RSS Feed for Aktuelles rund um PFlege- und ADoptivkinder Comments RSS Feed

Schade, dass diese Veranstaltung nicht öfters und auch in anderen Städten angeboten wird!!!


Where's The Comment Form?

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: